index

 

kbm Swiss Engineers

 

   
Contactez-nous au +41 27 329 08 80
  • Transformations d'ouvrages à Sion
  • Transformation de la gare d'Ardon
  • Construction d'une station de pompage-turbinage
  • Halles Planzer
  • Portail Dala
  • Passerelle sur le Rhône à Dorénaz
  • Travaux divers
  • Revitalisation de Finges
  • Assainissement d'ouvrages
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Dropdowns
ASTRA  –  Bauwerk über der "Borgne" und der "Lizerne" - SEBA  

Bauherr :

ASTRA

Massnahmenkonzept MK :

2009-2010

Massnahmenprojekt MP :

2010-2011

Bauphase :

2013-2014

Bausumme :

  • Bauwerk auf la Borgne:
    2'250'000 CHF

  • Bauwerk über der Lizerne-SEBA:
    5'150'000 CHF

Wichtige technische Parameter :
Bauwerk über der "Borgne"
  • Das Bauwerk besteht aus zwei getrennten Brücken mit einer Länge von je 132,5 m. Die Breite des Bauwerks beträgt 13.15 m.
  • Die Brücken sind ein Durchlaufträger, welcher aus fünf Innenfeldern (6 Pfeiler) von 20.5 m und aus Randfeldern von 15 m besteht.
  • Geometrie : gerade Linienführung
  • Die Bauwerke überqueren den Fluss der Borgne.

Wichtige technische Parameter :
Bauwerk über der "Lizerne" - SEBA

  • Das Bauwerk umfasst zwei Brücken mit einer Länge von etwa 300 m jeweils. Die Gesamtbreite der Fahrbahnplatte beträgt 13.15 m.
  • Geometrie : gebogene Linienführung, über 4000 Metern Radius.
  • Jede Brücke basiert auf 12 Pfeilern in regelmässigen Abständen zwischen den angeordneten Widerlagern.
  • Die Bauwerke überspannen den Fluss der Lizerne und die Eisenbahn SEBA

Erbrachte Leistungen :

  • Massnahmenkonzpet MK
  • Massnahmenprojekt MP
  • Ausschreibung SU
  • Ausführungsprojekt
  • Ausführung
  • Örtliche Bauleitung
  • Inbetriebnahme

Kurze Beschreibung der ausgeführten Arbeiten :
  • Bauarbeiten unter UPlaNS Sion & Environs registriert, Erhaltungs-arbeiten und Erneuerung.

  • Ersatz der Brückenlager und Verstärkung der Pfeiler mit Beton.

  • Ausführung der Sanierungsarbeiten, Instandsetzung des Betons und Einsetzung einer Hydrophobierung auf den betroffenen Stellen des Bauwerks.

  • Bauarbeiten über die Flüsse der Borgne, der Lizerne und über die Eisenbahn SEBA.

  • Verkehrsführung gemäss Bauphasen. Der Verkehr muss während der Bauzeit aufrechterhalten werden.




Zum Seitenanfang top